BaMS

Über BaMS

BaMS ist der Innovationsraum "Bioökonomie auf Marinen Standorten" unter Leitung der Christian-Albrechts-Universität Kiel.

Über BaMS - Mehr…

BaMS Verein

Die Projektpartner des Innovationsraum "Bioökonomie auf Marinen Standorten" haben am 30.09.2019 den gleichnamigen Verein gegründet. Die Mitglieder des BaMS e.V. nutzen den Verein, um sich mit Gleichgesonnen auszutauschen und Projekte durchzuführen.

BaMS Verein - Mehr…

BaMS Roadmap

Die Mitglieder des Innovationsraum "Bioökonomie auf Marinen Standorten" haben auf Grundlage ihrer Expertise und den für die Blaue Bioökonomie identifizierten Bedarfen eine Roadmap entwickelt, die die Arbeitsweise von BaMS maßgeblich bestimmt.

BaMS Roadmap - Mehr…

BaMS Modellstandorte

Modellstandorte bringen alle Elemente der von BaMS adressierten blauen Bioraffinerien an einem Ort / einer Region zusammen und verbinden sie zu einer aquatischen Kreislaufwirtschaft. Zu den Elementen gehören Aquakulturen von Fischen, Algen und anderen Organismen, ebenso wie die Nutzung von anderen Biomassen, ihre Verarbeitung, Veredlung bis hin zur Extraktion von Wert- und Wirkstoffen. Die Kreislaufwirtschaft nutzt Nährstoffe aus Oberflächen- und Küstengewässern bzw. aus Industrie, Haushalten und Landwirtschaft. Ihre Produkte und Dienstleistungen sind die Grundlage für ihren wirtschaftlichen Betrieb.

BaMS Modellstandorte - Mehr…


  • Gefördert vom BMBF